Geografische Lage / The Geographic Location

>Forschungs-
schwerpunkte
 
>Archiv Jahresberichte
 
>Geografische Lage
>Unser Team

 zurück / back


Die geographische Lage hat viele Vorteile:

im Zentrum der Hallertau - dem größten Hopfenanbaugebiet der Welt - besteht direkter Kontakt zu den Hopfenpflanzern.

die unmittelbare Nähe zu den bedeutendsten Hopfenhandelsfirmen der Welt mit ihren Hopfenverarbeitungsunternehmen und Forschungslabors in Au, Mainburg, St. Johann und Wolnzach.

die Nähe zu den führenden brautechnologischen und agrarwissenschaftlichen Instituten, der Technischen Universität München in Weihenstephan.


The Geographic Location of the Hop Research Institute in the Centre of the Hallertau has many Advantages:

Direct contact to the hop growers in the Hallertau, the largest hop growing region in the world.

Direct proximity to the world's most important hop trading companies and processing plants as well as to the research laboratories in Au, Mainburg, St. Johann and Wolnzach.

Proximity to the leading institutes for brewing technology and agricultural science of the Technical University of Munich in Weihenstephan.

So finden Sie uns: